Girls’ and Boys’ Day 2017 Drucken E-Mail

girls day

dgs_button_rot_transparent.png

Der Girls’ Day - Mädchen-Zukunftstag ist ein Aktionstag im Jahr, der speziell Mädchen und Frauen für technische und naturwissenschaftliche Berufe motivieren soll. Er findet jeweils am vierten Donnerstag im April statt. Der Tag soll dazu beitragen,

den Anteil der weiblichen Beschäftigten in den so genannten „Männerberufen“ zu erhöhen.

Verschiedene Unternehmen laden am Girls’ Day Mädchen ab der fünften Schulklasse in ihr Unternehmen ein. Sie können an diesem Tag dort mitarbeiten. Dabei erhalten sie eine Gelegenheit, Arbeitsplätze in Technik, Naturwissenschaften, Handwerk und Informationstechnik kennen zu lernen.

Auch Jungen orientieren sich häufig eindimensional. Das heißt, sie interessieren sich in der Mehrzahl für die klassischen Männerberufe. Daher finden parallel zum Girls’ Day bundesweit immer mehr Projekte wie der Boys’ Day für Jungen statt. Dabei wird das Interesse der Jungen für z.B. soziale Berufe geweckt. Die Jungen haben so die Möglichkeit, den Berufsalltag in einer sozialen Einrichtung kennen zu lernen und zu erfahren, ob sich daraus eine berufliche Perspektive für sie ergibt.

Infos zum Girls’ Day

Infos zum Boys’ Day

DGS-Video zum Girls Day

GirlsDay 2016 bei SignGes