Ausbildung
Urlaub in der Ausbildung Drucken E-Mail

ausb_urlaub

dgs_button_rot_transparent.pngDer Urlaubsanspruch eines Azubis richtet sich nach dem Alter. Unter 16-Jährige haben Anspruch auf 30 Werktage Urlaub im Jahr. Bei unter 17-Jährigen verringert sich der Anspruch auf 27 Tage und unter 18-Jährige erhalten noch mindestens 25 Tage Urlaub. Volljährige Azubis erhalten mindestens 24 Werktage Urlaub. Die Regelung nach Werktagen bedeutet, sechs Tage Urlaub pro Woche.

Weiterlesen...
 
Anmeldung bis heute möglich: Ausbildung zum Taubblindenassistenten (m/w) Drucken E-Mail

tba_ausb_gib

dgs_button_rot_transparent.pngBlinde Menschen können ihr Gehör zur Orientierung nutzen. Gehörlose Menschen setzen ihren Sehsinn kompensierend ein. Taubblinde haben weniger Möglichkeiten sich sicher in ihrer Umwelt zurechtzufinden. Aus diesen Gründen bietet das GIB (BLWG) eine Ausbildung zum Taubblindenassistenten an. Die Ausbildung dauert neun Monate (inkl. Prüfungswochenende) und wird berufsbegleitend an Wochenenden durchgeführt.

Weiterlesen...
 
Umschulung zum Zahntechniker Drucken E-Mail

umschulung_zum_zahntechniker

Das Institut für Berufsbildung und Umschulung in Neustadt-Glewe bietet zur Zeit eine Umschulung zum Zahntechniker mit Gebärdensprachdolmetscher an. Die Umschulung ist für alle geeignet, die schon eine Ausbildung absolviert haben und dauert 24 Monate. Die Umschulung hat bereits am 29.08.2011 begonnen, man kann aber noch bis zum 10.10.2011 einsteigen. 

Weitere Informationen zum Beruf des Zahntechnikers findest du bei uns im Berufsbild "Zahntechniker" und zur Umschulung in diesem Flyer 

Außerdem werden Weiterbildungen für Zahntechniker angeboten.

 
Mit neuer Ausbildung zum Hauptschulabschluss Drucken E-Mail

paulinenpflege_winnenden

dgs_button_rot_transparent.pngDie Paulinenpflege Winnenden bietet u.a. für gehörlose und schwerhörige Menschen eine neue Ausbildung zum „Alltagsbetreuer“ an. Das Besondere daran: Auch Menschen ohne Hauptschulabschluss können Alltagsbetreuer werden und haben mit dem erfolgreichen Abschluss gleichzeitig den Hauptschulabschluss in der Tasche.

Weiterlesen...
 
Ausbildung zum tauben Schauspieler (m/w) Drucken E-Mail

ausb_schauspieler

dgs_button_rot_transparent.png Die Theaterfachschule Bongôrt-v. Roy in Leipzig bildet ab September 2012 als erste deutsche Ausbildungsstätte auch Schwerhörige und Gehörlose zu professionellen Schauspielern aus. Die Schule ist Bafög-berechtigt, d.h. Schüler erhalten für die Ausbildung zum Schauspieler Zuschüsse in Höhe von bis zu 500 Euro pro Monat vom Staat. Allerdings kostet die Ausbildung auch eine Studiengebühr. Diese beträgt knapp 475 Euro/Monat.

Weiterlesen...
 
Gehörlosenfachschule Rendsburg: AZUBIS gesucht! Drucken E-Mail

ausb_rensburg_2012

dgs_button_rot_transparent.pngGehörlose und Schwerhörige brauchen Gehörlose und Schwerhörige“, nach diesem Motto werden in der Gehörlosenfachschule Rendsburg gehörlose und schwerhörige Menschen zu Erzieher/innen, Altenpfleger/innen, Altenpflegehelfer/innen und Sozialpädagogischen Assistent/innen  ausgebildet, damit sie später mit hörgeschädigten Menschen arbeiten können.

Weiterlesen...
 
Arkady Belozovsky: Taube Dolmetscher Drucken E-Mail

arkady_erinnerung

Der taube Dolmetscher Arkady Belozovsky aus den USA gebärdet über seine Tätigkeit. 

Weiterlesen...
 
Richtig versichert als Azubi? Drucken E-Mail

azubi_richtig_versichert

dgs_button_rot_transparent.pngIn verschiedenen Artikeln haben wir euch wichtige Versicherungen für Azubis vorgestellt. Die Krankenversicherung ist Pflicht für jeden Azubi. Eine Haftpflichtversicherung ist sinnvoll, genauso wie eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Vielleicht werden dir aber noch weitere Versicherungen angeboten. Wenn es nach

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 7