Im Bewerbungsgespräch Drucken

im bewerbungsgespraech2

dgs_button_rot_transparent.png

Bewerber sollten im Bewerbungsgespräch nichts Schlechtes über ihren Ex-Chef sagen. Denn der neue Chef wird ebenfalls nicht mögen, wenn über ihn schlecht geredet wird. Außerdem wirkt es treulos, und treulose Mitarbeiter möchte kein Chef einstellen. Manchmal ist es aber gar nicht so einfach, das Thema Ex-Chef aus dem Bewerbungsgespräch heraus zu halten. Zum Beispiel, wenn im Bewerbungsgespräch gefragt wird:

„Und was hat Ihnen an der letzten Stelle missfallen?“ In so einer Situation solltest du am besten zunächst die positiven Aspekte deines Jobs hervorheben und dann darauf hinweisen, dass dir im alten Job inhaltlich etwas gefehlt hat. Das kann zum Beispiel sein, dass du mehr Verantwortung haben möchtest oder größere Projekte durchführen möchtest.

Andere Vibelle-Artikel zur Bewerbung

Jobbörse für Gehörlose:

Die Vibelle-Jobbörse