KuGG Kultur und Geschichte Gehörloser e.V. Drucken E-Mail

kugg_kultur_und_geschichte

dgs_button_grau_transparent.png Der bundesweit arbeitende Verein KuGG - Kultur und Geschichte Gehörloser besteht seit 1998. Er setzt sich für die Förderung der Kultur, Geschichte und Gebärdensprache von Gehörlosen ein. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit des KuGG liegt in der Erforschung der Geschichte der Gehörlosenkultur.

>Die KuGG veranstaltet Seminare, Workshops, Ausstellungen und Kulturreisen. Außerdem veröffentlicht KuGG Bücher und DVDs. Ziel des Vereins ist die Anerkennung der Gehörlosenkultur als Minderheitenkultur in der Öffentlichkeit. 

 

dgs_button_grau_transparent.pngAuf der Website des KuGG findet ihr weitere Informationen: Termine zu Veranstaltungen in Gebärdensprache, DVDs zu Gehörlosenkultur und -geschichte in Gebärdensprache, Portraits von gehörlosen Künstlern und vieles mehr. www.kugg.de