Führerschein: Theorie in Gebärdensprache Drucken E-Mail

fuehrerschein

dgs_button_blau_transparent

Nun habt ihr einen Einblick bekommen, wie das bei uns war, den Führerschein zu machen. Seit vielen Jahren quälen sich taube Fahrschüler durch die schriftlichen Übungsbögen zur Theorieprüfung.

Der in den allermeisten Fällen lautsprachlich angebotene Theorieunterricht ist dabei selten eine wirkliche Hilfe gewesen. Doch diese Zeiten sind nun vorbei: Auf der Website www.fahrschule-ohne-barrieren.de könnt ihr den Unterrichtsstoff für die Führerscheinprüfung in Gebärdensprache lernen. Dort könnt ihr 920 Prüfungsfragen üben (mit und ohne Vorgabe der Antwort) und die Prüfung bereits einmal proben. Das Ganze ist kostenlos und erfordert nur deine Anmeldung.