Gesundheit im Gespräch in Gebärdensprache (NEU: Brustkrebs) Drucken E-Mail

gesundheit_im_gespraech

dgs_button_blauDas Gesundheitsamt der Region Kassel veranstaltet in regelmäßiger Folge die öffentliche Informationsveranstaltung Gesundheit im Gespräch. Darin geht es zum Beispiel um ADHS oder Brustkrebs. Für Gehörlose Interessenten übersetzen Dolmetscher die Veranstaltung. Mit Vorträgen und Diskussionen möchten die Verantwortlichen

die gesundheitliche Kompetenz der Bürger erhöhen. Damit nicht nur die Bürger vor Ort der Veranstaltung folgen können, werden Aufzeichnungen von „Gesundheit im Gespräch“ im Internet veröffentlicht. Die Aufnahmen mit Dolmetscher sind dort auch weiterhin abrufbar:

Brustkrebs

Der Stomapatient

Schlaganfall

Heuschnupfen

Migräne

Nasennebenhöhlenentzündungen und Polype

Eingriffe am Herz

Entzündungen von Blase und Harnwegen und Blasentumore

Schwerhörigkeit und Hörverlust

Rückkehr der Seuchen - Tuberkulose und andere Infektionskrankheiten

Kinderwunsch

Legasthenie und Dyskalkulie

Makuladegeneration

Chronische Bronchitis

Work-Life-Balance

Schluckstörungen

Schmerztherapie

Sexualität im Alter

Multiple Sklerose

Traumata bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Angst vor dem Brustkrebs

Nahrungsmittelunverträglichkeit

Tumore und chronische Entzündungen der Bauchspeicheldrüse

Bluthochdruck

Süchte im Alltag

Polyneuropathie

Diabetes

Wenn schlafen müde macht! Schlafstörungen

Depression und Manie

Alles Rheuma oder was?

Die Gebärmutter

ADHS bei Erwachsenen

Kopfschmerzen

Wenn Pflege plötzlich nötig wird

Diagnose Brustkrebs

Lebererkrankungen

Prostatakrebs - Die verdrängte Männerkrankheit

„Ich krieg die Krise“ – Seelische Erkrankungen

Essstörungen bei Kindern und Jugendlichen

Alle DGS-Videos von Gesundheit im Gespräch