Bildungsurlaub in Gebärdensprache Drucken E-Mail

bildungsurlaub_hessen

dgs_button_blauDer Landesverband der Gehörlosen Hessen e.V. bietet für das Kalenderjahr 2013 vier Bildungswochen in Gebärdensprache für Menschen mit Hörbehinderung an. Es geht um die Identität und Selbstwertgefühl, die amerikanische Gebärdensprache und Kultur, die Kultur und Geschichte Gehörloser und

schließlich die Kommunikation am Arbeitsplatz. Die Bildungswochen werden in Frankfurt am Main durchgeführt und dauern jeweils von Montag bis Freitag. Der notwendige Bildungsurlaub für die Teilnahme  muss mindestens sieben Wochen vor Beginn der jeweiligen Bildungswoche beim Arbeitgeber beantragt werden. Dazu benötigt man die ausgefüllte Anmeldung zur Bildungswoche und den Nachweis „Anerkennung der Bildungsveranstaltung“. Letzteren erhält man beim Landesverband der Gehörlosen in Hessen.

Weitere Informationen zu den Bildungswochen