Kurse für pflegende Angehörige in Gebärdensprache Drucken E-Mail

pflegekurs martineum essen

dgs_button_rot_transparent.png

 

Menschen mit Diabetes sind oft unsicher, und merken manchmal gar nicht, dass sie Diabetes haben. Wie entsteht Diabetes? Welche Auswirkungen hat das auf meinen Alltag? Worauf muss ich besonders achten? Was mache ich in einem Notfall?
Antworten auf diese Fragen und viele weitere Informationen über Diabetes bietet der kostenlose Pflegekurs des Martineum in Essen.

Neben medizinischen Grundlagen wird ausführlich über das Thema Ernährung informiert.
Außerdem gibt es einen praktischen Teil zum Umgang mit Lebensmitteln und zum Thema Bewegung sowie viele praktische Tipps für zuhause.
Der Kurs findet an drei Samstagen im April und Mai 2015 in Essen statt. Gebärdensprachdolmetscher sind vor Ort.

Flyer zum Pflegekurs