sehen statt hoeren mediathek

dgs_button_grau_transparent.png

 

Seit 1975 produziert der Bayerische Rundfunk ?Sehen statt Hören?. Leider waren die Sendetermine oft nicht gerade zuschauerfreundlich, denn wer möchte schon gerne samstags morgens um 6 Uhr fernsehen. Diese Zeiten sind natürlich vorbei, seitdem es Online-Mediatheken gibt, in denen man verpasste Sendungen auch im Nachhinein noch anschauen kann. Während manche Sendungen Online nur eine Woche nach Ausstrahlung verfügbar sind,

wurde für ?Sehen statt Hören? ein besonderes Verweildauerkonzept entwickelt: Die Sendungen sind nach Erstausstrahlung im Bayerischen Rundfunk, bis auf wenige rechtlich bedingte Ausnahmen, daher 12 Monate lang online abrufbar. Schaut mal rein in die Mediathek von Sehen statt Hören.

Diese Sendungen haben das Vibelle-Team besonders fasziniert:

Gemischte Paare

Die Gehörlosenschule war mein Zuhause

In der Welt Zuhause ? Dawei Ni im Portrait

Vom Sprech-Theater zum Gebärdensprachtheater