Fächerwahl für das Studium Drucken E-Mail

faecherwahl_im_studiumdgs_button_blauZu Beginn deiner Suche nach Fächern für das Studium kannst du dir eine Liste mit persönlichen Vorlieben machen. So bemerkst du recht schnell, was deine Vorlieben sind. Wenn auf deiner Liste mehrere Sachen stehen, die mit Technik, reparieren oder bauen zu tun haben, so solltest du dich vielleicht in Richtung eines technischen Studienganges orientieren.

dgs_button_blau Grundsätzlich können auch Berufseignungstests helfen, festzustellen, in welchem Bereich du besondere Begabungen hast. Hier ist für Gehörlose insbesondere das Aachener Testverfahren zur Berufseignung von Gehörlosen (ATBG) zu empfehlen.
dgs_button_blau Wenn du eine Vorstellung entwickelt hast, welche Fächer für dich in Frage kommen, solltest du zur Studienberatung gehen. Die gibt es an jeder Uni oder Fachhochschule. In der Studienberatung gehen Psychologen mit dir dein persönliches Profil durch und sprechen eine Empfehlung aus. Hier sollte unbedingt ein Dolmetscher anwesend sein. Bei der Studienberatung erhältst du außerdem Informationen über die Inhalte von verschiedenen Studiengängen.
dgs_button_blau An Hochschulen gibt es verschiedenen Arten von Härtefallregelungen für Behinderte, z.B. damit man schneller einen Studienplatz oder Seminarplatz bekommt oder Bafög-Zuschüsse erhält usw. Auf Härtefallregelungen gehen wir in einem gesonderten Artikel ein