Darf der Chef deine Mails lesen? (1/6) Drucken E-Mail

pc_arbeitsplatz1

dgs_button_gruen_transparent
Wenn das Emailkonto ausschließlich für die berufliche Tätigkeit genutzt werden darf und eine private Nutzung untersagt ist, darf der Chef mitlesen. Ist eine private Nutzung des beruflichen Emailkontos erlaubt, so darf der Chef nur in Ausnahmen mitlesen. Eine solche Ausnahme

besteht bei Krankheit des Arbeitnehmers. Allerdings muss in diesem Fall ein Mitglied des Betriebsrates beim Lesen der Mails anwesend sein. Falls es einen Datenschutzbeauftragten im Betrieb gibt, muss dieser ebenfalls vor dem Lesen informiert werden.  
Urteil des LAG Berlin-Brandenburg

 

Weitere Artikel zum Thema:

Ist Cybermobbing ein Grund zur Kündigung?

Darf mein Chef mich mit einer Videokamera überwachen?

Privatfotos oder Videos auf dem Firmenrechner speichern

Muss ich mich für die Internetseite meiner Firma fotografieren lassen?

Darf ich ein Gespräch mit meinem Chef heimlich aufnehmen?