Muss ich mich für die Internetseite meiner Firma fotografieren lassen? (5/6) Drucken E-Mail

pc_arbeitsplatz5

dgs_button_gruen_transparentDie meisten Firmen sind heutzutage Online vertreten und zeigen auf ihrer Website nicht selten Fotos der Mitarbeiter. Grundsätzlich darf jeder Arbeitnehmer selbst entscheiden, ob er auf der Firmenwebsite mit Foto vertreten sein möchte. Erzwingen kann der Arbeitgeber die Zustimmung nicht. Stimmst du als Arbeitnehmer einer Veröffentlichung deines Fotos zu, so ist es sinnvoll, schriftlich festzulegen wofür und

wie lange der Arbeitgeber das Foto verwenden darf. In einer solchen Festlegung könnte zum Beispiel stehen, dass ein Foto nur auf der Internetseite veröffentlicht werden darf und nicht in einem Firmenprospekt. Außerdem könnte vereinbart werden, dass das Foto nur so lange auf der Firmenwebsite gezeigt werden darf, wie der Arbeitnehmer dort beschäftigt ist.
Urteil des Landesarbeitsgerichtes Köln

Weitere Artikel zum Thema:

Darf der Chef deine Mails lesen?

Ist Cybermobbing ein Grund zur Kündigung?

Darf mein Chef mich mit einer Videokamera überwachen?

Privatfotos oder Videos auf dem Firmenrechner speichern

Darf ich ein Gespräch mit meinem Chef heimlich aufnehmen?