Welche Fristen muss ich beachten? Drucken E-Mail

03_welche_fristen.gif

dgs_button_gruen_transparent.pngVor Beginn der Elternzeit musst Du verschiedene Fristen beachten. Möchtest Du die Elternzeit unmittelbar nach dem achtwöchigen Mutterschutz nach der Geburt nehmen, musst Du Deinem Arbeitgeber diese Entscheidung sieben Wochen vor Beginn (also spätestens eine Woche nach der Entbindung) mitteilen. Dabei musst Du Deinem Chef nicht nur Deinen Wunsch nach Elternzeit mitteilen, sondern auch, wie lange Du in Elternzeit gehen willst. Eine weitere wichtige Regelung betrifft Deinen Partner oder Ehemann. Wenn der auch unmittelbar nach der Geburt in Elternzeit gehen will, so muss er dies auch sieben Wochen vor Beginn mitteilen.