Darf mein Chef mich fragen, woran ich erkrankt bin? Drucken E-Mail

chef_fragen_woran_erkrankt

dgs_button_gruen_transparent.pngJa, natürlich darf er das. Wenn das Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Beschäftigtem in der Firma gut oder gar sehr persönlich ist, ist diese Frage üblich bzw. auch wünschenswert.

Allerdings ist der Beschäftigte nicht verpflichtet richtig oder überhaupt zu antworten. Weigert sich ein Arbeitnehmer den Grund für seine Arbeitsunfähigkeit zu nennen, so darf ihm daraus kein Nachteil im Job entstehen.