Wofür braucht man einen Schwerbehindertenausweis Drucken E-Mail

wofuer_braucht_man_schwerbehindertenausweis

dgs_button_gruen_transparent.pngDen Schwerbehindertenausweis brauchst du, um dich bei deinem Arbeitgeber, bei Sozialleistungsträgern, Behörden und anderen Einrichtungen als schwerbehinderter Mensch ausweisen zu können.

 

dgs_button_gruen_transparent.pngDer Schwerbehindertenausweis ist eine freiwillige Sache. Du musst keinen Ausweis beantragen. Allerdings hast du bestimmte Vorteile, wenn du einen hast. Du kannst nur mit Ausweis bestimmte Nachteilsausgleiche in Anspruch nehmen, z.B. steuerliche oder arbeitsrechtliche Ausgleiche. Zusätzlich gibt es viele Freizeitangebote, die Preisnachlässe für schwerbehinderte Personen anbieten, z.B. Schwimmbad, Kinos, Museen, Freizeitparks, usw.

dgs_button_gruen_transparent.png Zusätzlich kann man in bestimmten Verkehrsverbünden auch die öffentlichen Verkehrsmittel, wie Bus und Bahn, fast kostenlos nutzen. Fast kostenlos, weil du zunächst beim Versorgungsamt eine Wertmarke kaufen musst. Es gibt aber auch Personen, die die Wertmarke tatsächlich kostenlos bekommen, z.B. Personen, die H für Hilflos oder B für Blind in ihrem Ausweis stehen haben. Auch Arbeitslosengeld II Empfänger können die Wertmarke kostenlos bekommen.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Wofür braucht man einen Schwerbehindertenausweis

Wo bekommt man einen Schwerbehindertenausweis?