Sozialgesetzbuch IX
Was ist das Sozialgesetzbuch IX (SGB IX)? Drucken E-Mail

was_ist_das_sozialgesetzbuch_ix_neu

Das Sozialgesetzbuch IX enthält Vorschriften für die Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen in Deutschland. Es trat am 1. Juli 2001 in Kraft. Das SGB IX bewirkt, dass Menschen mit Behinderungen mehr Selbstständigkeit und Entscheidungsfreiheit sowie schnellere und bessere Unterstützung bekommen. So können Gehörlose z.B., dank der rechtlichen Regelung im SGB IX, Finanzierung für selbstorganisierte Arbeitsassistenz bekommen.

Weiterlesen...
 
Informationen zum SGX IX - Teil 1 Drucken E-Mail

informationen_zum_sgbix_teil1

www.sgb-ix-umsetzen.de

Weiterlesen...
 
Der Nachteilsausgleich Drucken E-Mail

nachteilsausgleich_neu

dgs_button_gruen_transparent.pngDas SGB IX sowie einige andere gesetzliche Vorschriften bieten behinderten Menschen als Ausgleich für Nachteile, die aus ihrer Behinderung entstehen, eine Reihe von Rechten und Hilfen. Dabei kann es zu regionalen Unterschieden kommen, da nicht alle Vorschriften bundesweit gelten.

Weiterlesen...
 
Neuer Flyer: Leistungen für gehörlose Menschen Drucken E-Mail

neuer_flyer_leistungen  

dgs_button_gruen_transparent.pngAm 1. Juli hat der Landschaftsverband Rheinland (LVR) seinen Flyer „Leistungen für gehörlose, sehbehinderte und blinde Menschen" neu veröffentlicht. Die aktuellen Zahlen und Leistungen sind im Flyer enthalten.  

Weiterlesen...
 
Informationen zum SGX IX - Teil 2 Drucken E-Mail

informationen_zum_sgbix_teil2

www.dgs-im-job.de

Weiterlesen...
 
Der Nachteilsausgleich für Studierende Drucken E-Mail

nachteilsausgleich_fuer_studenten_neu

dgs_button_gruen_transparent.pngStudenten können bei Einschreibung, Prüfungen und hinsichtlich des vorgeschriebenen Studienverlaufs einen Nachteilsausgleich in Anspruch nehmen.

 

Weiterlesen...
 
Berufliche Rehabilitation - Was ist das? Drucken E-Mail

berufliche_rahabilitation

dgs_button_gruen_transparent.pngBerufliche Rehabilitation bedeutet ganz allgemein die Wiederherstellung der Teilhabe am Arbeitsleben. Dabei wird die Arbeitsfähigkeit erhalten, verbessert oder wiederhergestellt.

 

Weiterlesen...