Was verdiene ich in welchem Beruf? Drucken E-Mail

was_verdienen 

dgs_button_gruen_transparentWer wissen möchte, wieviel Geld man in welchem Beruf verdient, kann im Internet unter www.tarifregister.nrw.de nachschauen. Das gilt allerdings nur für NRW.

Hier ist für viele Berufe aufgelistet, wie hoch die tarifliche Grundvergütung ist. Grundvergütung bedeutet, dass laut Tarif mindestens dieser Lohn bezahlt werden muss. Der Tarif wird zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern ausgehandelt und gilt jeweils für eine bestimmte Zeit. Er bestimmt die Höhe der Grundvergütung. Beachte, dass derselbe Beruf in verschiedenen Branchen unterschiedlich vergütet wird

dgs_button_gruen_transparentBeispiel

Die Grundvergütung von einem Bäcker in der Branche Bäckerhandwerk beträgt:

1.706,00 - 2.003,00€ / Monat bei 38,5 Stunden pro Woche.

Die Grundvergütung von einem Bäcker in der Branche Konditorenhandwerk beträgt: 

1.382,27- 1.704,05€ / Monat bei 40 Stunden pro Woche.

Die Grundvergütung von einem Bäcker in der Branche Hotel- und Gaststättengewerbe beträgt:

1.565,00€ / Monat bei 169 Stunden pro Monat.

dgs_button_gruen_transparent Merke: Je nachdem wo du als Bäckergeselle arbeitest, ist die tarifliche Grundvergütung, also das Geld was du auf jeden Fall bekommen mußt, unterschiedlich hoch.