Extra-Geld vom Chef Drucken E-Mail

vermoegensw leistungen

dgs_button_gruen_transparent

Mit vermögenswirksamen Leistungen (VL) können Arbeitnehmer geschickt Geld sparen. Bis zu 40 Euro zahlt der Chef monatlich dazu. Doch wie funktioniert das?  Im für dich gültigen Tarifvertrag steht, ob du Anspruch auf VL hast. Wenn du Anspruch hast, musst du nur noch einen Sparvertrag abschließen, den auf der Arbeit vorlegen

und dein Chef zahlt die Beiträge. Die bekanntesten Sparverträge für VL sind Banksparplan und Bausparvertrag.  Der Sparvertrag läuft dann normalerweise sechs Jahre lang und spätestens nach sieben Jahren kann der Sparer über sein Geld verfügen.
Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen haben Arbeitnehmer, Beamte, Richter, Soldaten und Auszubildende. Teilzeitbeschäftigte erhalten die VL-Leistungen meist nur anteilig. Wer neu in einen Job einsteigt, bekommt die VL oft erst nach Ablauf der Probezeit. Freie Mitarbeiter, Selbstständige und Rentner bekommen die Leistungen nicht.