Steuertipps für Menschen mit besonderen Bedürfnissen Drucken E-Mail

steuertipps

dgs_button_gruenIm April 2011 wurde die Broschüre „Steuertipps für Menschen mit besonderen Bedürfnissen aufgrund einer Behinderung und für Menschen im Ruhestand" aktualisiert. Sie informiert über Steuererleichterungen für Menschen mit Behinderung oder Rentenempfänger und bezieht sich auf das Steuerjahr 2010.
Die Broschüre besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil dreht sich um Erleichterungen für Menschen mit Behinderung wie den Pauschbetrag oder die Anrechnung von Pflegekosten.

Der zweite Teil erklärt, wann und in welcher Höhe Renten besteuert werden.
Die Broschüre wird vom Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen herausgegeben und kann hier kostenlos als PDF heruntergeladen werden.