Seit wann gibt es Tarifverträge? Drucken E-Mail

seit_wann_tarifvertrag

dgs_button_gruen_transparent.png Das Tarifvertragsgesetz gibt es seit 1949 und es regelt die Rechte und Pflichten der Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Die beiden Tarifparteien dürfen ihre Verhandlungen frei von staatlichen Einflüssen führen und abschließen.

Das bezeichnet man als Tarifautonomie. Die Tarifautonomie ist nicht aus dem Tarifvertragsgesetz abzuleiten, sondern ist bereits im Grundgesetz verankert (sog. Koalitionsfreiheit, Art. 9 Grundgesetz).