eLearning: neuer BWL Kurs Drucken E-Mail
bwl_rudisailer.jpg Hallo liebe Besucher, heute möchte ich Ihnen ein besonderes Projekt zur beruflichen Qualifikation präsentieren. Heutzutage ist überall im Arbeitsleben die Qualifikation sehr wichtig. Das gilt natürlich im gleichen Maße auch für Gehörlose. 

Besonderes Augenmerk gilt heute einem Internetportal.

Das Ziel ist nicht nur die einfache Nutzung des Internets durch alle User, sondern auch die Möglichkeit der Erweiterung von Fachwissen und Bildung. Eine Bandbreite von Optionen ist vorhanden, z.B. zum Selbststudium, zur Unterstützung beim Lernen und zur Erläuterung von Inhalten.

Der Gehörlosenverband München und Umland hat für die Dauer von zwei Jahren einen Projektauftrag erhalten. Unsere Arbeit konzentriert sich seither stark auf den Bereich BWL.

Betriebswirtschaftslehre. BWL hat schon immer eine Schlüsselfunktion, durch die man im Arbeitsleben viel erreichen und seine Wissensbildung steigern kann.
Das ist für uns besonders wichtig.

Unser Partner bei der Zusammenarbeit ist die Abteilung der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule, in der Gehörlose einbezogen sind: VIBELLE. Ebenso in München die Firma Lokando, die auf Unterrichtsmedien und begleitende Lernsoftware spezialisiert ist.
Des Weiteren die Kooperationspartner BBW (Berufsbildungswerk München), BLWG (Bayerische Landeswohlfahrtpflege für Gehörgeschädigte), die DAA und noch einige andere.

Viele Informationen werden zur Verfügung gestellt.

Diese haben zum Ziel, dass Sie alle später vielleicht Chancen im Arbeitsleben bekommen.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg!

Rudi Sailer
(Geschäftsführer des Gehörlosenverband München und Umland e.V.)

 

BWL-Kurs I: Unternehmensformen

BWL-Kurs II: Rechnungswesen

BWL-Kurs III: Marketing