BWL - Kurs V Personalwirtschaft - Funktionen der Personalwirtschaft - Personalplanung
Personalfreisetzung Fallbeispiel dgs_button_purpur_transparent
05_pe_47
Durch den rückläufigen Umsatz und die Verschlechterung der
Auftragslage musste die Gebärdensprachschule „DeafSmart GmbH“
eine Personalfreisetzung durchführen.

Wo wird das Personal reduziert oder verändert?
Es sollten bis zu 5 Mitarbeiter sozialverträglich gekündigt werden.

Nur 3 werden über normale Fluktuation das Unternehmen verlassen.

Einige Mitarbeiter werden in andere Abteilungen versetzt und bei einigen
wird die Arbeitszeit verkürzt.

Bei der Personalfreisetzung muss man das Kündigungsschutzgesetz
und die Beteiligung des Betriebsrates beachten.
Nav Prev Nav Next
  1. Personalplanung I
  2. Personalplanung Fall...
  3. Personalplanung II
  4. Personalplanung III
  5. Personalbedarfsplanu...
  6. Personalbedarfsplanu...
  7. Personalbedarfsplanu...
  8. Personalbeschaffung ...
  9. Personalbeschaffung ...
  10. Personalbeschaffung ...
  11. Personalbeschaffung ...
  12. Personalauswahl I
  13. Personalauswahl II​​...
  14. Personaleinsatz I
  15. Personaleinsatz Fall...
  16. Personaleinsatz II
  17. Personalentwicklung ...
  18. Personalentwicklung ...
  19. Personalentwicklung ...
  20. Personalentwicklung ...
  21. Personalfreisetzung ...
  22. Personalfreisetzung ...
  23. Personalfreisetzung ...
  24. Personalfreisetzung ...