BWL - Kurs V Personalwirtschaft - Hierarchische Einordnung - Personalpolitik
Personalpolitik Fallbeispieldgs_button_purpur_transparent
05_pe_47
In der Betriebsversammlung informiert der Arbeitgeber unter anderem über Personalentwicklung und Entwicklung der Gebärdensprachschule „DeafSmart GmbH“.

  • Das Unternehmen hat 12 Mitarbeiter.
  • Die durchschnittlichen jährlichen Lohnkosten betragen 40.000,- € pro Mitarbeiter.
  • Die hohen Kosten teilen sich auf in

Personalkosten – betriebliche Altersvorsorge – Sozialversicherung –
Fehlzeiten der Mitarbeiter – EDV-Kosten – Energiekosten.

Durch die momentane wirtschaftliche Entwicklung wird damit gerechnet, dass
die Personalaufwände demnächst weiter steigen werden.

Es wird gemeinsam mit der Geschäftsleitung, den Führungskräften und dem Betriebsrat überlegt und diskutiert, welche Handlungsmöglichkeiten es gibt, um
mittel- bis langfristig die gesamten Kosten niedrig zu halten.
Nav Prev Nav Next
  1. Personalpolitik Fall...
  2. Personalpolitik I
  3. Personalpolitik II