BWL - Kurs I Unternehmens- formen - Kapitel 2 - Personen- gesellschaft - Lektion 4 - KG

k01_symbol_haftung_k.pngWie ist die Haftung geregelt? dgs_button_purpur_transparent.png

Die Haftung des Komplementärs

Ein Komplementär bei der KG ist das Gleiche wie ein Gesellschafter bei der OHG. Er haftet unbeschränkt für die Verbindlichkeiten der KG.


Die Haftung des Kommanditisten

Ein Kommanditist haftet nur bis zur Höhe seiner Einlagen.
Wenn die Gebärdensprachschule zum Beispiel Schulden macht, bleibt das Privatvermögen des Kommanditisten unangetastet.
Der Kommanditist verliert maximal den Wert seiner Einlagen.

Nav Prev Nav Next
  1. Kommanditgesellschaf...
  2. Hintergrundgeschicht...
  3. Gründung
  4. Haftung
  5. Geschäftsführung 1
  6. Geschäftsführung 2
  7. Gewinn- und Verlustv...
  8. Überblick
  9. Hintergrundgeschicht...
  10. Übung
  11. Druckversion KG