BWL - Kurs I Unternehmens- formen - Kapitel 2 - Personen- gesellschaft - Lektion 4 - KG

k01_symbol_geschaeftsfuehrung_k.png Warum gibt es Kommanditisten? dgs_button_purpur_transparent.png

Ein Kommanditist kann verschiedene Gründe für seine Beteiligung haben:
  • Er kann mit seiner Einlage Geld verdienen, denn er wird am Gewinn der Firma beteiligt.
  • Er möchte vielleicht die Firma mit seinem Geld unterstützen.
  • Gleichzeitig muss er aber nicht im Tagesgeschäft mitarbeiten.
  • Bei Grundlagenentscheidungen hat er ein Widerspruchsrecht.
  • Er haftet beschränkt. 

dgs_button_purpur_transparent.png  Beispiel


Wenn die Eltern von Eva und Michael die Gebärdensprachschule mit Geld unterstützen wollen, können sie das als Kommanditisten tun.

Falls die Schule Verlust macht, haften die Eltern nicht mit ihrem Privat-vermögen. Außerdem brauchen sie sich nicht um das Geschäft zu kümmern.
Bei außergewöhnlichen Geschäften können die Eltern widersprechen, wenn sie das finanzielle Risiko zu groß finden.

Nav Prev Nav Next
  1. Kommanditgesellschaf...
  2. Hintergrundgeschicht...
  3. Gründung
  4. Haftung
  5. Geschäftsführung 1
  6. Geschäftsführung 2
  7. Gewinn- und Verlustv...
  8. Überblick
  9. Hintergrundgeschicht...
  10. Übung
  11. Druckversion KG