BWL - Kurs II Rechnungs-wesen - Kapitel 4 - Buchführung - Lektion 1 - Allgemein

k03_symbol_rechnungswesen_k.pngGrundlagen

dgs_button_purpur_transparent.png

Die Buchführung erfasst alle Geschäftsvorfälle in einem Unternehmen. Geschäftsvorfälle sind:

- Einkauf
- Verkauf
- Lagerzugang
- Lagerabgang
- Nutzung von Gebäuden und Maschinen
- Dienstleistungen

Alle Geschäftsvorfälle haben Einfluss auf das Vermögen eines Unternehmens. Sie werden in der Buchführung in EURO festgehalten.
Dadurch kann man alle Geschäftsvorfälle rechnerisch miteinander
vergleichen.

Nav Prev Nav Next
  1. Grundlagen
  2. Buchhaltung und Buch...
  3. Definition
  4. Buchführungspflicht