BWL - Kurs II Rechnungs-wesen - Kapitel 4 - Buchführung - Lektion 1 - Allgemein

k03_symbol_rechnungswesen_k.pngBuchführungspflicht

dgs_button_purpur_transparent.png  

Im Gesetz (Handelsrecht und Steuerrecht) steht, wann ein Unternehmen Buchführung machen muss.

Jeder Kaufmann muss Buchführung machen.

Unterschied zwischen Kaufmann und Nichtkaufmann: der Kaufmann
betreibt ein Gewerbe. Der Nichtkaufmann ist zum Beispiel: Arzt, Anwalt
oder Steuerberater.

 

btn_arrow_right_green.gif

Weiter zur nächsten Lektion

Nav Prev Nav Next
  1. Grundlagen
  2. Buchhaltung und Buch...
  3. Definition
  4. Buchführungspflicht