BWL - Kurs II Rechnungs-wesen - Kapitel 4 - Buchführung - Lektion 6 - Technik der Buchführung

k03_symbol_rechnungswesen_k.pngBuchungen und Buchungssätze auf Erfolgskonten

dgs_button_purpur_transparent.png

Aufwendungen und Erträge verändern das Eigenkapital. Deshalb werden sie
auf der gleichen Seite gebucht, wie sie auf dem Eigenkapitalkonto gebucht werden würden.
Erfolgswirksame Geschäftsvorfälle werden also wie folgt gebucht:
Aufwendungen werden immer auf der Sollseite gebucht.
Erträge werden immer auf der Habenseite gebucht.
 
Daraus ergeben sich folgende grundlegenden Buchungssätze:
Aufwandskonto an Bestandskonto
Bestandskonto an Ertragskonto
Nav Prev Nav Next
  1. Erklärung
  2. Buchungen auf Bestan...
  3. Eröffnungsbilanzkont...
  4. Beispiel eines Eröff...
  5. Beispiel eines Eröff...
  6. Beispiel eines Eröff...
  7. Buchungen und Buchun...
  8. Beispiel
  9. Weitere Beipiele
  10. Schlussbilanzkonto (...
  11. Schlussbilanzkonto (...
  12. Schlussbilanzkonto (...
  13. Beispiel eines Schlu...
  14. Beispiel eines Schlu...
  15. Beispiel eines Schlu...
  16. Buchungen auf Erfolg...
  17. Erfolgsermittlung
  18. Wege der Erfolgsermi...
  19. Aufwands- und Ertrag...
  20. Beispiel für Erfolgs...
  21. Buchungen und Buchun...
  22. Beispiel für erfolgs...
  23. Beispiel für erfolgs...
  24. Das Gewinn- und Verl...
  25. Das Gewinn- und Verl...
  26. Beispiele für GuV-Ko...
  27. Beispiele für GuV-Ko...
  28. Abschluss des GuV-Ko...
  29. Regelkreis der Buchf...
  30. Druckversion