BWL – Kurs VI Controlling - Einleitung - Einführung
 Fallbeispieldgs_button_purpur_transparent
05_pe_47
Aufgrund der Finanzkrise und der marktwirtschaftlichen Veränderungen hat die Geschäftsleitung der „DeafSmart GmbH“ die Unternehmens- ziele nicht erreicht. Sie macht sich Sorgen um die wirtschaftliche Lage der Gebärdensprachschule.

Die Geschäftsleitung ist alleine mit dem unternehmerischen Umfeld überfordert und hat keine klare Übersicht.

Die neue Diplom-Betriebswirtin Stefanie übernimmt mit dem Controlling eine verantwortungsvolle Aufgabe.

Sie ist für die gesamte betriebswirtschaftliche Steuerung zuständig.

Von Beschaffungskosten, Personalkosten, Firmengebäudekosten bis hin zu Investitionen trägt ein Controller alle Ausgaben zusammen.

Zusätzlich beobachtet sie alle Geschäftsabläufe und Ausgaben des Unternehmens.
Nav Prev Nav Next
  1. Fallbeispiel
  2. Controlling = Kontro...
  3. Aufgaben des Control...
  4. Der Controlling Proz...