Yoga in Gebärdensprache Drucken

yoga

dgs_button_gelb_transparent
Dein Alltag ist manchmal sehr anstrengend? Du kommst gestresst aus der Schule oder von der Arbeit nach Hause? Vielleicht fehlt dir ein wenig Entspannung? Eine Möglichkeit dem alltäglichen Stress zu entfliehen und gleichzeitig etwas Gutes für Körper und Geist zu tun ist Yoga. Diese ursprünglich aus Indien stammende philosophisch-religiöse Lehre verbindet

geistige und körperliche Übungen. Meist wird Yoga von ausgebildeten Yogalehrern gelehrt, die ihre Schüler mit lautsprachlichen Anweisungen durch die verschiedenen Yogaübungen führen. Die schwerhörige und dgs-kompetente Yogalehrerin Betty Schätzchen hat gebärdensprachliche Anweisungen für Yoga und Entspannung veröffentlicht. Schaut Euch ihre Videos an!

DGS-Videos der Yogalehrerin Betty Schätzchen

YOGA UND THAIMASSAGE WORKSHOP in DGS IN HAMBURG vom 21.-22.September 2013

THAI YOGA "LUESRI DADTON" KURS in DGS AM 18. AUGUST 2013 IN Berlin-Pankow

In Deutschland können Kosten für Yogakurse von den Krankenkassen vor allem im Rahmen des Präventionsprinzips der Vermeidung spezifischer Risiken und stressabhängiger Krankheiten erstattet werden. Fragt bei Eurer Krankenkasse nach!