SiTS – Sign Training System Drucken E-Mail

sits

dgs_button_grau_transparent.pngSiTS (Sign Training System) ist ein Projekt mit dem Ziel, einen interaktiven, generell und global einsetzbaren Vokabeltrainer für sämtliche Gebärdensprachen der Welt zu erstellen. Dafür wird seit einiger Zeit an der RWTH im Kompetenzzentrum für Gebärdensprache und Gestik (SignGes) an der Software für diesen Vokabeltrainer gearbeitet. Die Idee zu SiTS

ist eigentlich ganz einfach und wurde von Jonas David Stephan im Rahmen des Wettbewerbes „Jugend forscht“ erarbeitet: Die Software erkennt Bewegungen, vergleicht diese mit gespeicherten Gebärden von Muttersprachlern und gibt Rückmeldung, ob es sich um die gefragte Gebärde handelt. So können z.B. die Teilnehmer an Gebärdensprachkursen zu Hause die im Kurs erlernten Gebärden optimieren.

Weitere Informationen zu SiTS